bw_leichte_sprache
Veranstaltungen
Standortinfos
Veröffentlichungen
bw_schwere_sprache
Audio/Videobeiträge
Spenden & Helfen
Spenden & Helfen


Neuigkeiten aus der LebensWerkstatt



„Das Bewusstsein hat sich verändert“

    Der Abraham-Gumbel-Saal der Volksbank Heilbronn ist am Mittwochvormittag prall gefüllt. Überall sieht man nur stolze Gesichter.

    Es sind die Absolventen des BBB in der LebensWerkstatt Böckingen und Bad Friedrichshall, der evangelischen Stiftung Lichtenstern und des Therapeutikums Heilbronn mit ihren Angehörigen und Betreuern. 50 von ihnen bekommen an diesem Tag ihr Abschlusszertifikat.
    Doch zunächst gilt es, sich etwas in Geduld zu üben. So ein Festakt braucht schließlich auch ein Rahmenprogramm. Better Than sorgt für gute Stimmung und geölte Stimmen. Moderator Uwe Kaiser holt sich Menschen auf die Bühne, die ihre Wertschätzung für das Geleistete ausdrücken möchten. Jürgen Czupalla, Leiter der Agentur für Arbeit Heilbronn, Susanne Hennig, Leiterin des Sozialdezernats beim Landratsamt Heilbronn, Heilbronns Baubürgermeister Wilfried Hajek und Ralf Schnörr, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Heilbronn-Franken. Sie sprechen darüber, was und wie viel sich seit der UN-Behindertenrechtskonvention 2008 schon getan hat und was sich mit dem Bundesteilhabegesetz noch tun wird. „Seien Sie mutig, gehen Sie auf die Leute zu, das Bewusstsein hat sich geändert“, fordert Hajek die Absolventen auf. Und dann, dann gibt es endlich das begehrte Blatt Papier.