Bewohnerbeirat

Gremien | Bewohnerbeirat

Verwaltungsrat
Verwaltungsrat
Mitarbeitervertretung
Mitarbeitervertretung
Werkstattrat
Werkstattrat
Bewohnerbeirat
Bewohnerbeirat
Angehörigenvertretung
Angehörigenvertretung
Als Bewohnerbeirat setzen wir uns für
alle Bewohner ein

Was tun wir als Bewohnerbeiräte?
Der Bewohnerbeirat redet mit Bewohnern. Wenn die Bewohner Probleme haben, reden wir mit der Leitung. Wenn der Bewohnerbeirat mit der Leitung etwas besprochen hat, trifft sich der Bewohnerbeirat wieder mit den Bewohnern. Das heißt dann Bewohner- oder Hausversammlung. Dort berichten wir über das was wir für die Bewohner gemacht haben.

Für wie lange werden wir gewählt?
Der Bewohnerbeirat wird für vier Jahre gewählt. Wir machen bei der Wahl Wahlkampf. Es ist wichtig als Bewohnerbeirat gewählt zu werden.

Wie viele Bewohnerbeiräte sind wir?
Wir sind viele Bewohnerbeiräte. Überall wo es Wohnhäuser gibt, sind wir mehrere Bewohnerbeiräte.

Haben wir Vorsitzende?
Der oder die mit den meisten Stimmen heißt Vorsitzender oder Vorsitzende. Trotzdem haben alle Bewohnerbeiräte die gleiche Aufgabe.

Wo steht geschrieben, was man über unsere Arbeit wissen muss?
Das Gesetz für die Bewohnerbeiräte heißt Heimmitwirkungsverordnung. Dieses Gesetz ist schwierig zu verstehen.Die Bewohnerbeiräte in der LebensWerkstattHeimvertrag in leichter Sprache haben dieses Gesetz in Leichte Sprache übersetzt.
Sie können das Gesetz hier lesen.

Wie werden wir unterstützt?
In der LebensWerkstatt wird der Bewohnerbeirat von angestellten Mitarbeitern unterstützt. Diese Vertrauenspersonen werden von uns bestimmt.

(Erstellt von den Bewohnerbeiräten der LebensWerkstatt)

Das folgende Video erklärt den Heimvertrag.
Das Video wurde in leichter Sprache erstellt.
Das Video hat der Bewohnerbeirat erstellt.